Beschreibung betreutes Wohnen in Remscheid

Das Service Wohnen in Remscheid verfügt über insgesamt 124 Wohnungen, die altengerecht und modern gestaltet sind. Durch die großen Fenster fällt viel Tageslicht in die Räume, welche dadurch auf natürliche Weise erhellt werden. Um den bestmöglichen Objektzustand zu gewähren werden diverse Arbeiten am Objekt ausgeführt. Darunter fallen die vollständigen Überarbeitungen der Sichtbetonteile, verputzte Fassadenflächen und Balkone. Eine weitere Besonderheit ist das durch die Stadtwerke Remscheid installierte Blockheizkraftwerk. Hier wird zentral und besonders effiziente Heizenergie für die Bewohner bereitgestellt.
RatingRemscheid

Standort

Remscheid liegt mit ca.110.000 Einwohnern auf einem Höhenkamm des bergischen Landes in Nordrhein-Westfalen. Etwa 60 Prozent des Stadtgebietes liegen in Natur- und Landschaftsschutzgebieten mit drei Talsperren. Davon entfällt die Hälfte auf den Remscheider Wald, der die Stadt wie ein grüner Gürtel umgibt. Dieser bietet sich wunderbar zum Spazierengehen oder Wandern. Zudem führt ein Panorama-Radweg aus der Hügellandschaft des Bergischen zur Tiefebene des Rheins. Früher verlief hier die Bahnlinie zwischen Remscheid und Leverkusen, vom Volksmund "Balkanexpress" getauft.

Außerdem bietet Remscheid ein abwechslungsreiches Kulturleben und die ein oder andere Sehenswürdigkeit. Mehrere Museen, Theater, Konzerte, typisch bergische Fachwerkhäuser mit schwarzen Schiefern in der historischen Altstadt von Lennep, das 1906 eingeweihte imposante Rathaus mit seinem 62 Meter hohen Turm und nicht zu vergessen die 1897 in Betrieb genommene Müngstener Brücke. 107 Meter über der Erde verbindet Deutschlands höchste und 500 Meter lange Eisenbahnbrücke die Städte Remscheid und Solingen.

 

Kontakt