Beschreibung Pflegeimmobilie Celle
Die Pflegeimmobilie Celle liegt unweit der historischen Altstadt entfernt. Das moderne Gebäude verfügt über der Vollgeschosse plus Staffel- und Kellergeschoss. Die 92 Einzelzimmerappartements sowie die zwei Doppelzimmerappartements verfügen über ein separates altengerechtes Bad mit Dusche. Die Zimmer sind dank der großen Fenster stets hell und einladend. Des weiteren gibt es Gemeinschafts- und Therapieräume die von allen Bewohnern genutzt werden können.

Rating

RatingCelle

Standort

Celle befindet sich in Niedersachsen und gehört mit seinen rund 68.500 Einwohnern zu den größeren Städten und gilt auch als südliches Tor zur Lüneburger Heide. Celle ist für seine malerische Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern und einem Schloss, das im Stil der Renaissance und des Barocks erbaut wurde, bekannt.

Die Stadt liegt unweit der Landeshauptstadt Hannover entfernt und ist in wenigen Autominuten zu erreichen.

Celle ist neben Lüneburg die zweitgrößte Stadt zwischen Hamburg und Hannover. Mit dem 1674 gegründeten Schlosstheater befindet sich in Celle das älteste noch bespielte Theater Deutschlands.

Die Medizinische Versorgung ist neben diversen Arztpraxen auch durch das AKH - Allgemeines Krankenhaus Celle gesichert, welches nur ca. 800 Meter entfernt ist.

Betreiber

Das Anuba Hehlentorstift begleitet Menschen die Pflege und Unterstützung benötigen. In den stationären Pflegeeinrichtungen können die pflegebedürftigen Menschen umfassende und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Leistungen in Anspruch nehmen. Das Ziel ist den Bewohnern mit ihren individuellen Anforderungen jederzeit gerecht zu werden. Die Anuba Holding betreibt noch weitere Häuser in Norddeutschland und möchte künftig ein umfassendes Pflegekonzept, das die vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege, die neurologische Intensivpflege, Tagespflege, Palliativpflege, ambulante Wohngruppen für an Demenz Erkrankte, Alltagsbegleitung und Ergotherapie/Physiotherapie beinhaltet, anbieten

 

Kontakt